EPS-Dämmung Vor- und Nachteile

Expandiertes Polystyrol, oder kurz EPS ist seit Jahrzehnten unter dem Markennamen Styropor bekannt und erfreut sich nach wie vor einer regen Nachfrage für jegliche Formen der Dämmung.

Das EPS als Dämmstoff eine so hohe Wertschätzung erfährt, lässt sich durch mehrere Faktoren erklären:

Die Wärmedämmung mit EPS ist hinsichtlich der Kosten überschaubar. Die Preise für eine Dämmung mit EPS bewegen sich auf einem günstigen Niveau, dass macht EPS im Vergleich zu anderen Dämmmaterialien besonders attraktiv. Auch ein größeres Projekt kann daher ohne eine zu hohe Kostenbelastung realisiert werden.

Styroporplatten zeichnen sich aber auch als Mehrzweckplatten aus, da diese prinzipiell im ganzen Haus Anwendung finden können. Das macht Styroporplatten überaus flexibel in der Anwendung. So gibt es beginnend bei der Kellerdeckendämmung, über den Fußboden bis hin zur Wand und der Dachbodendämmung beinahe keine Wärmebrücke, die mit EPS nicht gedämmt werden kann.

Für speziellere Anwendungsbereiche existieren neben der Ausführung mit glatter Kante, auch speziellere Styroporplatten mit Stufenfalz sowie Nut und Feder. Hinzu kommt, dass EPS leicht zugeschnitten und verarbeitet werden kann. Das Verkleben von EPS Platten gelingt ebenso einfach, wie das zuschneiden und montieren. Dazu trägt auch das geringe Gewicht einzelner Styroporplatten bei.

Die lange Haltwertszeit und die sehr guten Materialeigenschaften runden die Dämmung mit EPS Material ab. Die Wärmeleitfähigkeit von EPS liegt im Bereich von 0,035-0,040 W/(m•K). Diese Werte garantieren ein sehr gutes Dämmverhalten und damit auch die Effektivität einer Wärmedämmung mit EPS beispielsweise mit einer WLG 035.

Dabei ist auch der Wasserdampfdiffusionswiderstand von μ 20-100, sowie die Druckfestigkeit von 0,070-0,260 N/mm² (Druckspannung bei 10% Stauchung), 0,012-0,062 N/mm² (Dauerdruckbelastung Stauchung <2%, in einem sehr guten Bereich. EPS Hartschaumplatten sind außerdem FCKW-frei und nach Gebrauch recycelbar. Außerdem setzen EPS-Platten keine gesundheitsschädlichen Stoffe frei.
EPS ist daher einer der vielseitigsten und beliebtesten Dämmformen und steht seit jeher für eine sehr gute Balance zwischen Kostenaufwand und besonders effektiver Dämmeigenschaften (Einsatzbereiche von Styropor)



Einige potenzielle Nachteile von EPS

Polystyrol wird aus Erdöl gewonnen. Ein fossiler Rohstoff also, dessen Abschöpfung daher begrenzt möglich ist. Der energetische Fußabdruck von EPS bzw. einer Wärmedämmung mit EPS behält dabei aber einen positiven Wert. EPS spart mehr Energie ein, als die Herstellung des fertigen Produktes in Anspruch nimmt. 
Die Entsorgung einer ausgedienten EPS Dämmung ist Angelegenheit des Besitzers. Die Entsorgung kann je nach Einsatzbereich aufwendiger sein und somit auch die Kosten.
EPS sollte keiner direkten UV-Strahlung ausgesetzt werden, da eine längere Belastung das EPS porös werden lassen kann. Styropor sollte daher durch weiteres Material geschützt werden. 

Für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team von 1a Dämmstoffe

Falls Sie Fragen rund ums Dämmen und Isolieren oder zu bestimmten Artikel haben, dann können Sie uns jederzeit eine Email schreiben oder uns unter der 06181/6711-222 anrufen.


 Hat Ihnen der Beitrag gefallen? 

Facebook Logo

 Teilen Sie den Beitrag auf Facebook 

Weitere Informationen finden Sie auch auf Google Plus und YouTube  

 


Passende Artikel

  • Bachl Styropor EPS 040 Trittschall-Dämmplatte

    Bachl Styropor Trittschall-Dämmplatte EPS 040 EPS 040 DES sg Trittschall-, Schall- und Wärmedämmung aus Styropor / EPS für Wohnungstrenndecken bei Verkehrslasten bis 5,0kN/m² Steifigkeitsgruppe 30 R-Wert 0,333 Elementgröße 1000 x 500

    ab 1,55€/m²

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • TIPP! Bachl Styropor Rollbahn mit reißfester Folie EPS 045

    Bachl Styropor Rollbahn mit reißfester Folie EPS 045 Trittschalldämmung, Dämmung für Fusssbodenheizung Rollenbahn oberseitigkaschiert mit reißfester, gitterförmig bedruckte Folie für Verkehrslasten bis 4,0kN/m² Folienüberstand je Seite einmal längs und quer Länge: 10.000mm Breite: 1.000mm WLG 045

    ab 4,98€/m²

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Bachl Styropor EPS 035 150kPa

    Bachl Styropor EPS 035 150kPa Universaldämmung, hohe Druckbelastbarkeit Druckspannung bei 10% Stauchung ≥150kPa WLG035 Anwendungstypen: DEO / DAA / WAB Format 1000x500mm  

    ab 15,75 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Bachl Styropor WI/DI EPS 040

    Bachl Styropor WI/DI EPS 040 EPS Styropor Material Universaldämmung, keine Druckbelastbarkeit WLG040 Anwendungstypen: WI/DI Format 1000x500mm

    ab 15,14 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • %%% Bachl Styropor EXTRAPOR 032 100kPa

    Bachl Styropor EXTRAPOR 032 100kPa Die Extrapor 032 Mehrzweckplatte von Bachl kann für die Dämmung der Wand, Innendämmung und am Flachdach ( DAA /  DEO/ WAB )   eingesetzt werden. Die federmittlere Durckbelastbarkeit, die Druckspannung (10% Stauchung ≥100kPaWL) lassen die EPS Mehrzweckdämmplatte zu einer Universaldämmung werden. Format 1000x500mm. EPS/Styropor Universaldämmung....

    27,99 € 18,56 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Bachl Styropor EPS 035 200kPa

    Bachl Styropor EPS035 200kPa EPS Styropor 10mm 200 kPa Universaldämmung, sehr hohe Druckbelastbarkeit Druckspannung bei 10% Stauchung ≥200kPa WLG035 Anwendungstypen: DEO / DAA / WAB Format 1000x500mm

    ab 18,40 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage