Perimeterdämmung – Produkte und Verarbeitungstipps

Haben Sie beheizte Kellerräume? Möchten Sie Ihren Kellerraum als Wohn- oder Arbeitsbereich nutzen? Dann ist eine Sockeldämmung (auch Perimeterdämmung genannt) zu empfehlen, um unnötige Wärmeverluste zu vermeiden. In unserem heutigen Beitrag informieren wir Sie darüber, welche Produkte Sie für diese Dämmart benötigen und über die Vorgehensweise.

Perimeterdämmung – Begriff und Vorteile

Der Begriff „Perimeter“ steht für die erdberührenden Bauteile eines Hauses. Daher spricht man von einer Perimeter- oder Sockeldämmung, wenn die Außenseite der Kellerwände gedämmt wird. Sie kommt bei unterkellerten Gebäuden und bei Bauwerken ohne Keller zur Isolierung der Bodenplatte zum Einsatz. Durch die häufigere Nutzung der Kellerräume als Wohn-oder Nutzraum gewinnt die Perimeterdämmung immer mehr an Bedeutung.

Vorteile der Perimeterdämmung sind:

  • durch die Wärmedämmung ergibt sich ein Einsparpotential durch geringe Energieverluste
  • Wärmebrückenfreie Ausführung im Keller- und Fundamentbereich
  • Schutz der Bauwerksabdichtung vor mechanischer Beschädigung
  • Vermeidung von Schimmelpilzbildung durch Tauwasser
  • erhöhter Wohnkomfort durch gleichmäßige Raumtemperatur
  • geringe Temperaturschwankungen in der tragenden Wand

Sockeldämmung - Materialwahl

Bei der Sockeldämmung werden die Dämmplatten an erdberührenden Bauteilen angebracht und sind deshalb besonders stark von Witterungseinflüssen betroffen. Das passende Material für eine Perimeterdämmung muss daher die Belastungen von Regen, Schnee und Frost sowie Grund- und Sickerwasser aushalten. In diesem Zusammenhang sind die Erdfeuchte- und Druck nicht zu vernachlässigen. Wir empfehlen Ihnen Schaumstoffplatten aus Polystyrol (XPS oder EPS) bei der Perimeterdämmung einzusetzen. XPS hat gegenüber EPS den Vorteil, dass diese Dämmplatten eine höhere Druckfestigkeit, Dichte sowie einen höheren Wasserdampfdiffusionswiderstand besitzen. In unserem Produktangebot finden Sie XPS (Styrodur) und EPS (Styropor) Dämmplatten von BASF, Bachl und URSA. Hervorzuheben sind die Dämmplatten BASF Styrodur 2800 C aufgrund der strukturierten Oberfläche und BASF Styrodur 3035 CS ist dank Stufenfalzeinfach zu verarbeiten. Diese Hartschaumplatten aus Polystyrol werden sehr oft wegen ihren technischen Eigenschaften in der Sockeldämmung eingesetzt.

Perimeterdämmung – Aufbau und Arbeitsschritte

Bevor Sie mit der Sockeldämmung beginnen können, müssen Sie die außenseitige Kellerwand durch den Aushub des Erdbereiches freilegen. In der Vorbereitung zur Perimeterdämmung muss die Kellerwand abgedichtet werden, um Höhenunterschiede auszugleichen und Risse zu schließen. Dies geschieht üblicherweise mit Hilfe von Flüssigdämmung auf Bitumenbasis. Die verwendete Dämmung sollte sich durch eine geringe Wasseraufnahme auszeichnen und schwer verrottbar sein. Marktüblich werden daher XPS Platten mit einer Stärken von 6 bis 10cm und einer von WLG 040 bzw. 035 verwendet. Die Dämmplatten werden auf die Außenseite der Kellerwand aufgeklebt, bei Altbauten müssen sie zusätzlich verdübelt werden. Um ein Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern, müssen Sie den Materialstoß zwischen der Sockel- und Fassadendämmung überdecken. Danach wird der Oberputz angebracht und beschichtet. Der vorletzte Schritt ist das Einstellen der Noppenfolie. Danach folgt das Verfüllen mit dem zwischengelagerten Erdreiches soweit dieses versickerungsfähig ist, um das "Stauen" des Regens zu vermeiden.

Ihr Team von 1a Dämmstoffe

Falls Sie Fragen rund ums Dämmen und Isolieren oder zu bestimmten Artikel haben, dann können Sie uns jederzeit eine Email schreiben oder uns unter der 06181/6711-222 anrufen.


 Hat Ihnen der Beitrag gefallen? 

Facebook Logo

 Teilen Sie den Beitrag auf Facebook 

Weitere Informationen finden Sie auch auf Google Plus und YouTube


Passende Artikel

  • TIPP! %%% BASF Styrodur 2800 C strukturierte Oberfläche

    BASF Styrodur 2800 C mit strukturierter Oberfläche Kleinstmengen von Styrodur 2800C können Sie hier bestellen Die beidseitig strukturierte (Waffelmuster) Styrodur Platte von BASF findet dank ihrer hervorragenden Materialeigenschaften vielseitige Anwendungsmöglichkeiten im Verbund mit Beton, Putz und anderen Deckschichten. Die XPS Platte mit glatten Kanten wird in der Bodendämmung, Sockeldämmung,...

    ab 12,85€/m²

    statt 64,81 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • %%% BASF Styrodur 3035 CS glatte Oberfläche Stufenfalz

    BASF Styrodur 3035 CS - XPS Dämmung mit hoher Druckfestigkeit und Stufenfalz Kleinstmengen von Styrodur 3035 CS können Sie hier  bestellen ! BASF Styrodur 3035CS ist eine Allrounder Wärmedämmplatte mit glatter Oberfläche und umlaufender Stufenfalz. Die BASF 3035 CS Styrodur Platte ist eine extrudierte Polystyrol-Hartschaumplatte (XPS), die aufgrund ihrer hervorragenden technischen Eigenschaften (z.B....

    ab 15,67€/m²

    statt 64,26 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • BASF Styrodur 3000 CS glatte Oberfläche mit Stufenfalz

    Styrodur 3000 CS Hartschaumplatte Produkteigenschaften (XPS) Abmessungen: 1.265 x 615 mm spezifische Deckfläche: 1.250 x 600 mm glatte Oberfläche mit umlaufenden Stufenfalz Die Druckspannung beträgt 150 kPa Das Langzeit-Kriechverhalten liegt bei 110 kPa (Dauerdruckfestigkeit gem. EN 1606) Wärmeleitfähigkeit 0,034 (W/mK) Anwendungsbereich für das Styrodur 3000 CS: Extrudierte...

    ab 15,58€/m²

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • BASF Styrodur 4000 CS glatte Oberfläche mit Stufenfalz

    BASF Styrodur 4000 CS glatte Oberfläche mit Stufenfalz 60mm (auch in anderen Stärken erhältlich): Die Styrodur 4000 CS (XPS) Dämmplatte mit umlaufenden Stufenfalz eignet sich besonders für den Einsatz bei sehr hoher Druckbelastung. Der extrudierte Polystyrol-Hartschaumplatte nach DIN EN 13164 ist zugelassen für alle Perimeteranwendungen. Die Druckspannung bei 10 Stauchung nach EN 826 beträgt 500 kPa...

    ab 17,85€/m²

    Lieferzeit auf Anfrage

  • BASF Styrodur 5000 CS glatte Oberfläche Stufenfalz

    BASF Styrodur 5000 CS Stufenfalz (XPS) Die Wärmedämmplatten mit glatter Oberfläche und Stufenfalz eigent sich ganz besonders für höchste Druckbeanspruchung. Das extrudierte Polystyrol-Hartschaumplatte mit Stufenfalz bietet nach DIN EN 13164 vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Das 5000 CS ist auch für alle Perimeteranwendungen zugelassen. Die Druckspannung bei 10% Stauchung  nach EN 826...

    ab 21,28€/m²

    Lieferzeit auf Anfrage

  • TIPP! URSA XPS D N-III-L glatte Oberfläche Stufenfalz

    URSA XPS D N-III-L glatte Oberfläche Stufenfalz Eigenschaften: CE-Bezeichnungsschlüssel nach DIN EN 13164 XPS - EN-13164 - T1 - CS(10Y)300 - DS(TH) - DLT(2)5 - CC(2/1,5/50)130* -  WL(T)0,7 - WD(V)3 - FT2  (* 50-160 mm )  Produkt  Dicke  Bemessungswert  Zulassung  D N-III-L  30 - 60 mm  λ = 0,035 W/(m×K)  Z-23.15-1516  D N-III-L  80 - 120...

    ab 7,18€/m²

    Lieferzeit 4 bis 8 Werktage

  • %%% Bachl XPS 300-SF Stufenfalz

    Bachl XPS 300-SF Stufenfalz Kleinstmengen von Styrodur 3035 CS können Sie hier  bestellen ! Universaldämmung für innen und außen, gefalzte Kante, einsetzbar über und unter der Bodenplatte, Feuchtraum, Industrieböden, Perimeterdämmung und Sporthallenbau. Elementgröße 1265 x 615mm Deckfläche 1250 x 600mm glatte Oberfläche Kantenausbildung mit Stufenfalz...

    ab 15,02€/m²

    statt 65,30 €

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Bachl XPS 200 G gewaffelte Oberfläche 20mm

    Bachl XPS 200 G gewaffelte Oberfläche 20mm Universaldämmung für innen und außen, glatte Kante, einsetzbar über der Bodenplatte, Feuchtraum und Industrieböden. XPS Dämmung Elementgröße 1250 x 600 gewaffelte Oberfläche Kantenausbildung stumpf Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/(m•K) Druckspannung bei 10% Stauchung ≥ 200kPa Wasseraufnahme Kapillar = 0...

    ab 3,21€/m²

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Bachl XPS 200 glatte Oberfläche 20mm

    Bachl XPS Hartschaumplatte 200 glatte Oberfläche 20mm Universaldämmung für innen und außen, glatte Kante, einsetzbar über der Bodenplatte, Feuchtraum und Industrieböden. XPS Dämmung Elementgröße 1250 x 600 glatte Oberfläche Kantenausbildung stumpf Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/(m•K) Druckspannung bei 10% Stauchung ≥ 200kPa Wasseraufnahme Kapillar = 0...

    ab 3,21€/m²

    Lieferzeit 3 bis 7 Werktage

  • Ursa XPS D N-V-L Stufenfalz

    URSA XPS D N-V-L Stufenfalz CE-Bezeichnungsschlüssel nach DIN EN 13164: XPS - EN 13164 - T1 - CS(10Y)500 - DS(TH) - DLT(2)5 - CC(2/1,5/50)180* - WL(T)0,7 - WD(V)3 - FT2  (* bei 120 mm CC(2/1,5/50)150) Kantenausbildung: Allseitiger Stufenfalz niedrige Wärmeleitfähigkeit sehr hohe Nenn- und Dauerdruckfestigkeit geschlossenes Zellgefüge und dichte Oberfläche sehr niedrige Wasseraufnahme und keine...

    ab 25,42€/m²

    Lieferzeit 4 bis 8 Werktage

  • URSA XPS D N-III-I glatte Oberfläche glatte Kante

    URSA XPS Dämmstoffe D N-III-I Kantenausbildung: Gerade glatte Oberfläche hohe Nenn- und Dauerdruckfestigkeit geschlossenes Zellgefüge und dichte Oberfläche sehr niedrige Wasseraufnahme und keine Kapillarität verrottungsbeständiger Dämmstoff Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10 : (DEO-dh) Innendämmung der Decke oder der Bodenplatte (oberseitig) unter Estrich ohne...

    ab 15,20€/m²

    Lieferzeit 4 bis 8 Werktage

  • URSA XPS D N-III-PZ-I gewaffelte Oberfläche

    URSA XPS D N-III-PZ-I gewaffelte Oberfläche Druckbelastbare, gewaffelte Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, gerade Kante. Druckspannung bei 10% Stauchung 0,20N/mm² (200kPa) Länge: 1250mm Breite: 600mm. Die XPS-Platten bieten sehr gute Hafteigenschaften für Beton, Klebemörtel und Putze für einen optimalen Wärmeschutz im Sockel- und Wärmebrückenbereich....

    ab 7,60€/m²

    Lieferzeit 4 bis 8 Werktage