Kaimann Kaiflex RT KKplus – Rohrträger mit integrierter Dampfsperrwirkung

Kaiflex RT-KKplus sind gedämmte Rohrträger, welche Tauwasser, Korrosion und Energieverluste dank ihrer integrierten Dampfsperrwirkung verhindern. Kaiflex RT-KKplus Rohrträger bestehen aus einer Kombination von besonders druckfesten PIR-Schaum-Auflagesegmenten, welche in den Elastomeren Dämmstoff Kaiflex KKplus eingebettet sind, um den Rohrträger beständiger zu machen, ist dieser mit einer besonders robusten Ummantelung ausgestattet. Durch die integrierte Dampfsperrwirkung und die selbstklebenden Verbindungen wird eine zuverlässige thermische Entkopplung erreicht.

Kaiflex RT-KKplus Rohrträger - Verhinderung von Wärmebrücken

Wärmebrücken sind Schwachstellen, über die in einem Dämmsystem hohe Energieverluste entstehen. Mit Hilfe der Kaiflex RT KK Plus Rohrträger können Wärmebrücken und gleichzeitig Rohrkorrosion verhindert werden. Bei Rohrträgern eingesetzte Dämmstoffe müssen nicht nur tragfähig, sondern auch druckfest sein. Kaiflex Rohrträger verfügen über druckfeste und stauchungsfreie Auflageelemente aus PIR-Schaum.

Vorteile der Kaiflex RT- KK Plus Rohrträger:

  • zuverlässige Verhinderung von Wärmebrücken
  • integrierte Dampfsperrwirkung
  • Verhinderung von Energieverlusten
  • verlässliche Langzeitleistung
  • einfache Montage